Das Cordoba Konzept

11,80  inkl. MwSt.


9783943168242
9783943168242
Back Cover

Im Kalifat von Cordoba (ca. 750-1030 n. Ch.) leben Muslime, Christen und Juden friedlich zusammen. Sie bringen ihre Fähigkeiten und Talente zum Wohl der Gemeinschaft ein und machen Cordoba politisch, wirtschaftlich, wissenschaftlich und kulturell zu einem Weltzentrum. Ali, ein indonesischer Muslim, hat es geschafft in Deutschland Fuß zu fassen. Christian, ein deutscher Apotheker, und er sind seit langem befreundet. Gemeinsam gründen sie in Hamburg das Pharmaunternehmen Apopharm. Zusammen mit einem jüdischen Finanzfachmann vereinen sie die drei Religionen des Kalifats in ihrer Firmenleitung. Sie glauben an den gemeinsamen Erfolg als Brückenschlag über trennende Religionsgrenzen. Konsequent entwickeln sie ihr persönliches Cordoba-Konzept und geraten dabei gegen ihren Willen ins Visier des Imam und seiner Macht.

336 Seiten | Softcover

ISBN: 978-3-943168-24-2 Kategorien: , Schlagwörter: , , , , , ,

Book Details

Dimensions 13.5 × 21 cm
Autor

Scholz, Klaus

Bewertungen

Bewertungen

Aktuell, sind keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der “Das Cordoba Konzept” bewertet.