Der Zorn

17,70  inkl. MwSt.


9783943168143
9783943168143
Back Cover

Endlich ein Fall nach dem Geschmack des Oberstaatsanwaltes Hohenwarter-Powils.
Endlich die Chance, den unfähigen Richter-Kollegen zu zeigen, was hier jetzt Recht ist!
Endlich der Fall, um zu beweisen, wer hier jetzt für Recht und Ordnung sorgt!
Und Richter Wulkawitz, der Schulfreund, würde sicher Freude daran haben, den Prozess zu führen. Das würde schon zu Regeln sein …

Nur eine Autorin, die wie Kathrin Kolloch, durch ihre über 27-jährige Tätigkeit als Rechtsanwältin, bestens mit dem subtilen Netzwerk innerhalb des Justizapparates, seinen inneren Mechanismen, den Eitelkeiten und der Hierarchie vertraut, vermag derart glaubwürdig und erschütternd die Geschichte dieses Prozesses zu erzählen, die Brutalität, des Geschehens in der Haftanstalt in aller Klarheit zu benennen – ohne dabei die menschlichen Schicksale aus dem Blick zu verlieren.

Ein Justiz-Krimi, der durch seine schonungslose Offenheit und seine Ehrlichkeit besticht.
Und der spannend bleibt – bis zuletzt.

450 Seiten | Hardcover mit Schutzumschlag

ISBN: 978-3-943168-14-3 Kategorien: , , Schlagwörter: , , , ,

Book Details

Dimensions 14 × 21 cm
Autor

Kolloch, Kathrin

Bewertungen

Bewertungen

Aktuell, sind keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der “Der Zorn” bewertet.