Politik-Paranoia

14,90  inkl. MwSt.


Back Cover

„Politik-Paranoia“ von Kurt Nickel online kaufen

Ein Meningitis-Erreger, der Hirnhautentzündungen verursacht, stellt den Frieden und die Kungeleien der politischen Parteien auf den Kopf. Als eine Epidemie die Mitglieder des Landtages befällt, wird ein großer Teil der Landespolitiker wegen der hochansteckenden Erkrankung in Quarantäne streng isoliert. Einer der Politiker fängt nach seiner Genesung an, über die Kungeleien und Bestechungen in der Regierung in Absprache mit Wirtschaft und Kommerz, zu reden. Die Presse überschlägt sich. Schlaumeier und Wichtigtuer streuen das Gerücht, dass das Meningitis-Bakterium gewisse Bereiche im Gehirn derart verändern, dass die Betroffenen nur noch die Wahrheit reden können. Hinter vorgehaltener Hand wird es
als „Ehrlichkeitsbakterium“ bezeichnet. Unter den Mitgliedern des Landtages herrscht daraufhin
Panik bis hin zur Hysterie. Diese Paranoia steigert sich derart, dass sich die ersten Morde ereignen. Obwohl die Wissenschaftler inständig predigen, dass das mit dem Ehrlichkeitsbakterium blanker Unsinn sei, nimmt die Politik-Paranoia ihren Lauf, auch auf kommunaler Ebene bis hin ins Örtchen Wollmerstedt…

Recht thun auf unrechte Art, ist unrecht; Recht nehmen auf unrechte Art, ist unrecht; Schwer ist das Unrecht, drückend recht behalten.

Leopold Schefer
(1784-1862)
Deutscher Lyriker

ISBN: 978-3-946732-70-9 Kategorie:

Bewertungen

Bewertungen

Aktuell, sind keine Bewertungen vorhanden.

Seien Sie der Erste, der “Politik-Paranoia” bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.